Standbilder im Innengarten

7. Juli – 22. September 2019

Diesen  Sommer sind Bilder von Rob de Haan aus Ermelo im Stimmungsvollen Innengarten des Stadsmuseum  Harderwijk zu sehen. Er war über 40 Jahre lang kreativ in der Textilindustrie tätig. Nach seiner Pensionierung entstand der Wunsch, selbst  kunstvoll zu arbeiten. Er entschied sich für Bronze; es ist aktiv und formend, macht ein dreidimensionales, greifbares Objekt das Ihm wie eine Jacke passt. Genau diese Anstrengung gibt ihm  Frieden. Darüber hinaus möchte er alle Prozessschritte beherrschen:  das Bilden eines Bildes im Wachs, das Formen und alle Nachbearbeitungen wie Fräsen, Schleifen, Polieren und Patinieren.

Die verschiedene Kulturen und die Lokale Kunst, die er während seine Reisen kennenlernte, inspirierten ihm. Genau wie die Werke die Grosse Meisters des 20. und 21. Jahrhunderts. Künstler die Figurativ arbeiteten, wie Pablo Picasso, Ossip Zadkine, Karel Appel und Marino Marini. Aber auch die Abstraktion spricht Ihn an, so wie die Arbeit der Mitglieder von De Stijl oder von Richard Serra.

Denken Sie an die Aussage von David Hockney: „Gute Künstler leihen sich nichts aus. Sie stehlen“- De Haan versucht, seinen eigenen Stil zu entwickeln. Seine Bilder bleiben erkennbar, doch dann fügt der Künstler eine zusätzliche Dimension hinzu. Zum Beispiel  durch Spielen mit Proportionen, durch Variieren des Ausdrucks und durch Arbeiten mit verschiedenen Patina, die die Farbe der Bilder bestimmen.

In Südafrika las Rob de Haan einen Text, der für ihm wie gemacht schien:

“When you buy something from an artist, you’re buying more than an object.
You’re buying hundreds of hours of errors and experimentation. You’re buying moments of frustation and moments of pure joy. You’re not buying just one thing, you’re buying a piece of a heart, a bit of a soul……a small piece of someone else’s life.”

Die Rob de Haan-Ausstellung im Innengarten des Harderwijk  Stadtmuseums ist kostenlos.

Weitere aktuelle Ausstellungen

Frohe Weihnachten mit Marius van Dokkum

Frohe Weihnachten mit Marius van Dokkum 14. Dezember 2019 - 5. Januar 2020 Speziell für den festlichen Dezember organisiert das Stadsmuseum Harderwijk eine Ausstellung mit entsprechenden Werken von Marius van Dokkum. "Frohe Weihnachten mit Marius van...

mehr lesen

Me. 10 Jahre Monique Eller

Me. 10 Jahre Monique Eller 14. Dezember 2019 - 29. März 2020 Vom 14. Dezember 2019 bis 29. März 2020 zeigt das Stadsmuseum Harderwijk die Ausstellung: Me. 10 Jahre Monique Eller. Die Fotografin, Monique Eller, absolvierte in 2009 die Foto Akademie in...

mehr lesen