Eye in Eye

8. April – 1. Juli 2018

In den neunziger Jahren reiste der Fotograf Henk Merjenburgh aus Harderwijk zum ersten Mal durch Indien. Im Norden besuchte er die Stadt Varanasi, eine besondere Stadt, in der er sich sofort zu Hause fühlte. Es ist die heiligste Stadt für die Hindus und er hat das gefühlt. Die Atmosphäre ist anders als in anderen Teilen Indiens. Und besonders der Teil des heiligen Ganges entlang. Hier finden den ganzen Tag besondere Szenen und Rituale statt.

Der Wallfahrtsort Varanasi (auch bekannt als Benares) ist vor allem für seine Ghats bekannt. Dies sind die Treppen, die zum Ganges führen. Entlang des Flusses sieht man gleichzeitig Menschen beten, die Wäsche waschen, sich die Zähne putzen, sich rasieren und ihre Nächsten verbrennen und in den Ganges schieben. Dies alles in 20 Meter von einander. Zur gleichen Zeit segeln Motorboote ständig über den Ganges. Sogar das Abwasser gelängt in den Fluss.

Henk ist kürzlich nach Indien zurückgekehrt, um ein Fotokunstprojekt aufzubauen. Er legte das leben an dem Ghats von Varanasi fest und lässt in seiner Austellung Eye in Eye (Auge in Auge) Besucher auf einer sehr originelle Art und Weise in Kontakt kommen mit einigen Leute, die er während seines zweiwöchigen Fotoshoots traf.

Weitere aktuelle Ausstellungen

Stoute Cellen

Stoute Cellen 22. März  - 22. April 2019 'Stoute Cellen' ist eine Fotoserie über Kinder die im Kindesalter Krebs bekommen. Spritzen, Sonde umtausch, Chemotherapie, Medikamenten und Punktionen. Dies sind nur einige der vielen Behandlungen die krebskranke...

mehr lesen

Rolina Nell: Montag Wäschetag

Rolina Nell: Montag Wäschetag 26 januari  - 12 mei 2019 Die bildende Künstlerin Rolina Nell (1968) malt fast immer Frauen und Mädchen. In eine Pose wie aus dem Leben gegriffen zu sein, aber isoliert von der Umgebung, hervorgerufen  gegen einen neutralen...

mehr lesen

„Prachtdracht“ und Montag Wäschetag

"Prachtdracht" | Regionaltracht aus Hierden und Montag Wäschetag | Rolina Nell 26. Januar  - 12. Mai 2019 Am 26.Januar 2019 werden im Stadsmuseum Harderwijk zwei Ausstellungen eröffnet, in denen regionales Charisma die Hauptrolle spielt: "prachtvoll" mit...

mehr lesen